Das Buch erzählt von einer Bündner Legende aus dem 14. bis 15. Jahrhundert. Die Handlung spielt im Domleschg, umfasst die Kirche und das Dorfzentrum Tomils, das Schloss Ortenstein und das Schloss Rhäzüns, umliegende Gebiete bis zum Stätzerhorn sowie das deutsche Bodenseegebiet. Eine Liebesgeschichte, die damalige Verhältnisse widerspiegelt, schön, tragisch und herzzerreissend.

Im Anhang erfährt man etwas über die Problematik zwischen Legende und Wissenschaft; über Kirchbauten aus Stein und gelebtem Glauben im Domleschg. Wunderbare Bilder dokumentieren die schöne Landschaft und Details aus der Bildhauerkunst in der Kirche von Tomils.

Der Schnitzer von Tomils

Artikelnummer: 364215375135191
CHF14.00Preis
  • Titel        Der Schnitzer von Tomils
    Autor      Othmar Caviezel
    Seiten     84, Broschur mit Klebebindung
    Verlag     Desertina

    Jahr        2010
    ISBN       978-3-85637-386-3